S-Pedelec-Helm: Was sind die besten Fahrradhelme heutzutage?

Ist ein S-Pedelec-Helm Pflicht während fahren? Welche sind die besten Optionen? Hier liest du alles über S-Pedelec-Helme. Wählst dein perfektes Helm und los geht dir!

Wir haben natĂĽrlich die besten Helme auf der Grundlage des Preis-Leistungs-Verhältnisses aufgelistet. Und dann lässt nur die Frage – welche wählst du?

S-Pedelec Helme: Pflicht oder nicht?

General gilt in Deutchland kein Helmpflicht für Radfahrer. Anders ist es für Fahrräder mit Hilfsmotor wie beim S-Pedelec.

Deswegend gilt ein Helmpflicht fĂĽr S-Pedelecs. Dies muss ein zugelassener Helm sein (NTA 8776).

Mit einem solchen speziell entwickelten S-Pedelec-Helm ist dein Kopf gegen höhere Fallgeschwindigkeiten geschützt.

Das Markenzeichen: Was genau ist ein NTA 8776 Helm?

Da das High Speed E-Bike Geschwindigkeiten von 45 km/h erreicht, ist es nicht verwunderlich, dass eine zugelassener Helm erforderlich ist.

Das Speed Pedelec wird als Mofa angesehen. Du bist daher verpflichtet, einen Helm mit dem Qualitätszeichen NTA-8776 zu tragen.

Der S-Pedelec Helm bietet daher zusätzlichen Schutz and Kopf und der Hals. Auch ist der Fahrradhelm für höhere Fallgeschwindigkeiten ausgelegt.

Sicherheit

Bei hohen Fallgeschwindigkeiten sind die Eigenschaften eines Speed Pedelec Helms wichtig. Diese Helme helften aber auch, Unfälle zu vermeiden. Z.B. sind sie mit einer Reflexion oder Licht ersehen.

Viele Modelle verfügen über eine LED-Lampe, die die Sichtbarkeit erhöht.

Top 5 besten, zugelassenen S-Pedelec Helme des Jahres 2020

Dies ist die Top 5 der besten S-Pedelec Helme 2020.

Abus Pedelec 2.0 ACE

Von €199,- für €170,-


Vorteile

  • Intigrierte Helmvisier
  • Reduziert Windgeräusche
  • Lamp fĂĽr zusätzliche Sicherheit

Nachteile

  • Preis

abus pedelec +

Abus Pedelec + high E-Bike Helm

Von €119,- für €99,-


Vorteile

  • Preis
  • Leichtgewicht
  • Inkl. Regenschutz
  • LED Lampe fĂĽ zusätzliche Sicherheit

Nachteile

  • Kein Helmvisier
  • Batterie LED Lampe schnell leer

Ugu urban pedelec helm

AGU Urban Pedelec helm

Von €110,- für €110,-


Vorteile

  • Preis
  • Intigrierte Helmvisier
  • Gewicht

Nachteile

  • Kein Reduziert Windgeräusche

Cratoni Commuter

Cratoni Commuter

Von €149,- für €125,53


Vorteile

  • Intigrierte Helmvisier
  • Reduziert Windgeräusche
  • Hohe Ventilation

Nachteile

  • Preis

abus pedelec 2.0

Abus Pedelec 2.0

Von €139,- für €119,96


Vorteile

  • Reduziert Windgeräusche
  • Leichtgewicht
  • Lampe fĂĽr zusätzliche Sicherheit

Nachteile

  • Kein Helmvisier fĂĽr Regen

Kopfumfang und Größe

Neben einem sicherer Pedelec-Helm, möchtest du auch einen bequemen. Mit einem Kopfumfang zwischen etwa 52 – 57 cm ist es am besten, Größe M zu wählen.

Mit einem Kopfumfang zwischen 56 – 62 cm ist es gut einer Fahrradhelm der Größe L zu wählen. Dies bleibt aber natĂĽrlich ein Hinweis. Lies die technischen Daten, vor dem Kauf des Helms.

Passform

Dein Fahrradhelm sollte bequem sein und nicht irritierend. Die Helme von ABUS und Cratoni haben under anderem weiche Träger an der Innenseite des Helms.

Außerdem haben die Verschlüsse am Kinn keine scharfen Kanten. Diese Pads sind abnehmbar und können daher gewaschen werden. Ideal, wenn du jeden Tag mit dem S-Pedelec zur Arbeit fliegst!

Welcher S-Pedelec-Helm ist von guter Qualität?

Der Qualitätunterschied liegt im Material. Ein S-Pedelec-Helm hat innen ein stoßdämpfendes Styropor.

Dies hängt mit der harten Außenschicht zusammen, die wir beispielsweise auch bei Skateboard- oder Mountainbike-Helme sehen.

Helme mit einem ‘+’ sind in der Regel stärker. Dies ist auf die dickere EPS-StoĂźdämpfungsschicht zurĂĽckzufĂĽhren und bietet zusätzlichen Schuts am Hinterkopf und auf der Seite des Kopfes.

Speed Pedelec Helm mit Visier

Wenn du 45 km/h fährst, ist Augenschutz kein unnötiger Luxus. Ein Speed Pedelec Helm mit Visier ist daher eine gute Wahl.

Viele Menschen wählen auch einen Helm ohne Windschutzscheibe, setzen aber oft eine Brille auf. Der Helm sieht dann etwas auffälliger aus. Es ist genau das, was man will!

ABUS Hyban+ Casual: Der Top-Fahrradhelm mit Visier

Der ABUS Hyban ist der Gewinner unseres Helmtests. Dieses Top-Fahrradhelm bietet alles wenn du mit 45 km/h über die Straße fährst.

Das Hyban+ Casual hat ein groĂźes Visier, das dich optimal schĂĽtzt. DarĂĽber hinaus ist das schlanke Design in Kombination mit dem Preis der Grund, warum sich viele Menschen fĂĽr dieses Modell entscheiden.

Ein Fahrradhelm mit Visier schĂĽtzt auch die Ohren

Möchtest du beim Radfahren nicht vond Wind und Regen im Gesicht gestört werden? Dann kannst du einem Fahrradhelm mit Visier wahlen.

Diese Modelle sind oft etwas schwerer aber sie schützen auch die Ohren. Zusätzlich sorgen das Visier und die Verbindung zum helm für zusätzliches Gewicht.

Diese Helme sind eine gute Wahl fĂĽr Herbst- und Wintermonate. Geschwindigkeit macht SpaĂź, aber Sicherheit steht an der erster Stelle.

Was macht den Cratoni-Commuter so beliebt?

Der Cratoni-Commuter ist bekannt fĂĽr sein schlankes Design und viele Extras. Es ist mit einer eingebauten Beleuchtung ausgestattet, die dir zwischen den Autos etwas besser sichtbar macht.

Der Cratoni-Commuter den ABUS-Helme ist in vielerlei Hinsicht nicht unterlegen. Das Preis-Leistungsverhältnis macht den Helm sehr attraktiv!

Cratoni Smartride: der S-Pedelec Helm mit Bluetooth

Der Speed Pedelec Helm mit Bluetooth wird immer beliebter. Mit dem Cratoni Smartride bist du dank der integrierten Bluetooth-Verbindung beim Radfahren immer erreichbar.

Man kann ganz einfach eine Verbindung zur App herstellen und handsfree anrufen. Zusätzlich ist dieser Speed Pedelec Helm mit Bluetooth mit einem G-Sensor aufgestattet.

Wenn der Helm getroffen wird, stellt dieses System sicher, dass die von deinen aufgewählten Kontakte benachrichtigt werden. Der Smartride wird daher in vielen verschiedenen Bewertungen gelobt.

Wie funktioniert das?

Der Sensor überträgt die Koordinaten automatisch, wenn der Helm getroffen wird. Bei Cratoni steht immer die Sicherheit der Radfahrer an erster Stelle.

Dieses Modell ist auch mit Fahrtrichtungsanzeigern und einer Bremsleuchte ausgestattet. Auf diese Weise kommunizierst du mit den anderen Verkehrsteilnehmern mit den Händen am Lenkrad. Trotz des Preises ist es in den Top 5.

Welchen Fahrradhelm mit Visier wählst du?

Natürlich wählt nicht jeder einen Fahrradhelm mit Visier. Die Sonne im Gesicht beim Radfahren kann auch Genuss sein! Aber, möchtest du einen Helm mit Visier?

Die Marke Cratoni ist bekannt fĂĽr ihre Helme mit Visier. Wir empfehlen ABUS, wenn du einen offenen Helm bevorzugen.

Der ABUS Pedelec+ wird oft aufgrund seines einfachen Aussehens und seines Preis (nur €99,-) gewählt. Möchtest du auch ein Pedelec? Hier gibt es die Top 10 der S-Pedelecs.

Der ABUS S-Pedelec-Fahrradhelm

Die modernen ABUS-Helme zeichnen sich durch ihre hohe Qualität aus. Dies ist auf die Verwendung hochwertiger Materialien zurückzuführen.

Außerdem werden diese mit modernen Produktionsverfahren fachmännisch zusammengebaut. Für uns ist der Pedelechelm von ABUS ein Muss für den echten Speed-Pedelec-Enthusiasten!

ABUS Pedelec+ High Speed E-Bike Helm

Der ABUS Pedelec+ High Speed E-Bike Helm ist eine der besten Optionen (nach unserer Meinung). Der Helm ist populär wegen seiner guten Passform und schlanken Design.

AuĂźerdem ist der ABUS Pedelec+ mit LED-RĂĽcklicht, integrierter RegenhĂĽlle und Fidlock-Magnetkinnverschluss ausgestattet.

ABUS S-Pedelec-Helm

45 km/h Fahrräder-Helme erfüllen zusätzliche Anforderungen, die Schutz bei hohen Fallgeschwindigkeiten bieten. Dies gilt auch für den ABUS S-Pedelec-Helm.

Sie mĂĽssen daher den NTA 8776-Standards entsprechen. Die Marke ist in diesem Bereich ein bekannter Name geworden.

ABUS Pedelec+ High Speed E-Bike Helm

Da ist es: der ABUS Pedelec+ High Speed E-Bike Helm. Der Pedelec Plus ist ein sehr innovativer Helm.

Es bietet somit einen ausreichenden Schutz für Elektrofahrräder und E-Bikes mit zu 45 km/h.Dies bedeutet, dass der ABUS Pedelec Plus geeignet ist.

Dieses Modell ist solide aufgrund der EPS-Absorptionsschicht. Dies macht den Pedelec+ viel dicker und bedeckt einen größeren Bereich des Schädels. Sehr empfehlenswert!

Dieses Modell wird manchmal auch als Stromer-Helm bezeichnet. Beim Kauf dieses Fahrrads erhältst du den ABUS Pedelec+ kostenlos.

USPs ABUS Helme

ABUS-Helme sind beliebt. Warum? Das liegt in einer Reihe von USPs. Erstens haben die Helme einzigartige Eigenschaften.

Sie haben immer eine verstellbare, enge Passform und sind mit LED-Beleuchtung ausgestattet, damit andere Verkehrsteilnehmer dir sehen können.

DarĂĽber hinaus sind die Helme aufgrund der integrierten RegenhĂĽlle wasserdicht und es gibt einen Fidlock-Magnetverschluss.

Die Helme sind in verschiedenen Größen erhältlich. So find man immer den besten Helm, der am besten passt.

S-Pedelec-Helm mit Beleuchtung

Der Unterschied zu einem normalen Helm und einem Fahrradhelm mit Visier und Beleuchtung besteht darin, dass die beiden letzteren Vorteile haben.

Dieser Helm schĂĽtzt dir nur Wind und bietet eine bessere Sicht auf der StraĂźe. Auf diese Weise bist du under anderem fĂĽr Autofahrer gut sichtbar. In Form von Reflektoren leuchtet der Helm immer auf, wenn es dunkel ist.

Bewertung des besten Fahrradhelms fĂĽr E-Bikes und Speed Pedelecs

Unser Panel hat mehr als 30 Helme getestet. Darauf basieren die Top 5 der besten Pedelec-Helme. Wir haben uns die Spezifikationen angesehen und sie mit dem Preis verglichen.

Dies geschieht ohne Präferenz. Die Überprüfung ist daher zuverlässig und unabhängig. Für uns ist der ABUS Pedelec 2.0 der rechtmäßige Gewinner!

Sind diese E-Bike-Helme fĂĽr Frauen geeignet?

Oben genannten E-Bike-Helme sind sowohl für Männer als auch für Frauen geeignet. Diese werden auch als Unisex-Helme bezeichnet.

Frauen nehmen oft eine kleinere Größe an. Beachtest du immer den Kopfumfang des Modells.